google-site-verification: google3868f373dd9d4529.html

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kaufvertrag
Durch Bestätigung des kontrollierten Warenkorbs, senden Sie Amaris ein bindendes Angebot zu.  Amaris nimmt das Angebot durch versenden der Ware an.         

Amaris ist nicht dazu verpflichtet, das Angebot des Kunden anzunehmen. Die Ablehnung benötigt keine Begründung und wird dem Kunden per Email zugesendet. 

Bei Weitergabe Ihres Passwortes an Dritte, übernehmen Sie die Verantwortung bei Bestellungen und stehen für die resultierenden Forderungen ein.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen den Kaufvertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder von Ihnen benannter Dritter die Ware erhalten haben/hat, bei Teillieferungen jeweils mit dem Zugang der Teillieferungen.

Damit Sie ihr Widerrufsrecht ausüben können, müssen Sie uns 

Firma Amaris

Schweigelstraße 10

53359 Rheinbach, Deutschland

melissa@amaris-team.de

Telefonnummer: 02226/906388

mittels einer eindeutigen Erklärung in Textform d.h. per Brief oder E-Mail über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Wenn Sie den Vertrag mit dem Widerrufsformular widerrufen wollen, füllen Sie nur dieses Formular aus und senden uns dies per Post oder Email an
Firma Amaris, Schweigelstraße 10, 53359 Rheinbach, melissa@amaris-team.de,02226/906388

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
-Bestellt am (*)/erhalten am (*)
-Name des/der Verbraucher(s)
-Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum
_______________ (*) Unzutreffendes streichen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden und uns zukommen lassen.

Folgen des Widerrufs                                                                                                                                                Wenn Sie diesen Vertrag vollständig widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Versandkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde etwas anderes vereinbart. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. 

Die Vorrausetzungen des Widerrufes sind, dass alle Artikel in dem Zustand zurückgegeben wurden, in dem sie sich bei Erhalt befanden. Das bedeutet, die Artikel dürfen nicht beschädigt, verschmutzt, verändert oder benutzt sein.

Kann der Kunde die empfangenen Waren nicht oder nur teilweise zurückgewähren oder in verschlechtertem Zustand, so hat der Kunde Wertersatz zu leisten.

Die Kosten der Rücksendung sind vom Kunden zu tragen.

Hinweis auf Nichtbestehen des Widerrufsrechts

  • nach Kundenspezifikation angefertigte Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind
  • verderbliche Waren (Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel)
  • Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind (z.B. Essenzen, Massagekerzen, Lebens-/Nahrungsergänzungsmittel jeglicher Art etc.).
  • Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen, Essenzen, Bücher/Kartensets oder jeglich andere Produkte in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
  • erbracht Dienstleistungen (Seminare, Beratungen, Behandlungen, etc.)
  • von Ihnen nicht abgesagte Termine binnen 48 Stunden
  • Waren, die nach der Lieferung untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden 

Preise 
Alle Preise enthalten die jeweils geltende gesetztliche Mehrwertsteuer. 
Unsere Angaben zu Waren und Preisen sind freibleibend und unverbindlich.

Zahlung
Wir behalten uns vor, Waren nur gegen Vorkasse oder bei Zahlung mit Paypal zu liefern. Sie können Ihre gewünschte Zahlungsart im Bestellvorgang auswählen.

Bei Zahlung mit Paypal werden Sie am Ende des Bestellprozesses automatisch auf die PayPal-Seite weitergeleitet.
Dort können Sie sich mit Ihren Login-Daten anmelden, um die Zahlung zu bestätigen.
Wollen Sie bei Abholung zahlen, wird der Rechnungsbetrag erst mit der Abholung der Ware fällig.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum. 
Bei vertragswidrigem Verhalten Ihrerseits, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir nach angemessener Fristsetzung berechtigt, die Ware zurückzunehmen; Sie sind zur Herausgabe verpflichtet. 

Wichtig: Geben Sie als Verwendungszweck bitte immer die Bestellnummer oder Rechnungsnummer mit an.

Rabatte
1) Auf Bücher und Gutscheinkarten werden keine Rabatte gewährt.
2) Rabatte oder Rabattgutscheine können nur zu den jeweils ausgeschriebenen Aktionsbedingungen eingelöst werden.
3)Mehrere Rabatte und Rabattgutscheine sind nicht kombinierbar.

Lieferung     
Für die Lieferung innerhalb Deutschlands erheben wir eine Versandkostenpauschale von 5,99 €, wir versenden mit DPD oder UPS. 
Die Lieferzeit mit DPD/UPS beträgt 5-8 Werktage, nach Zahlungseingang.

Für Gutscheinlieferungen fallen innerhalb Deutschlands Portokosten von 0,80 € an.
Die Lieferzeit des Briefversandes beträgt 2-4 Werktage, nach Zahlungseingang.
Unsere Beratungs- & Seminarprodukte, sowie Lieferungen für Selbstabholungen sind versandkostenfrei. 
Selbstabholer werden per Email benachrichtigt, sobald die Ware zur Abholung bereit liegt.  
Die Ware wird maximal 10 Tage, nach Benachrichtigung zur Abholung zurückgelegt.
                                                                            
Sollte ein Produkt nicht lieferbar sein, so behalten wir uns vor, eine Teillieferung zu versenden oder vom Vertrag zurückzutreten. Wir werden den Kunden jedoch darüber unverzüglich informieren.

Bitte beachten Sie, dass wir ab der Auslieferung an den Dienstleister (UPS/DPD) den Lauf der Ware nicht mehr beeinflussen können.

Hinweis: Die Feiertage und Wochenenden sind nicht einschließlich.

Mangelansprüche
Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Es kann nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Mängelansprüche bestehen nicht, solange die Veränderungen für den Kunden zumutbar sind.

Rücksendungen                                                                                                                                        Offensichtliche Warenmängel sowie der Wunsch nach Rücksendung intakter Ware müssen uns unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen nach Lieferung mitgeteilt werden.

Mangelhafte Waren sind in dem Zustand, in dem sie sich zum Zeitpunkt des Mangels befinden, nach Absprache mit uns zurückzusenden. Bei berechtigter Reklamation leisten wir Ihnen Waren- und Portoersatz, eine Gutschrift oder zahlen Ihnen binnen vierzehn Tagen alle erhaltenden Zahlungen zurück.

Bei Rücksendung intakter Ware gilt das Widerrufsrecht. Die Rücksendekosten sind von Ihnen zu tragen.

Vorbehalt bei Nichtverfügbarkeit 
Wir sind stets um eine unverzügliche Lieferung unserer Produkte bemüht. Sollte ein Artikel nicht mehr lieferbar sein, werden Sie unverzüglich von uns informiert. Ein Anspruch auf Lieferung bzw. Regress besteht nicht.

Datenschutz
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.
Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen. Mehr zum Datenschutz finden sie hier.

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung
Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter
Durch gesonderte Erklärung können Sie uns eine oder mehrere Einwilligungen mit folgendem Inhalt geben: Durch die Anmeldung willigen Sie ein, dass Amaris die zu Ihrem Kundenkonto gespeicherten Informationen (Kundenstammdaten, Kaufdaten) sowie Nutzungsdaten (Nutzung der Onlinedienste) erhebt, für den eigenen monatlichen Newsletter verwendet und  zukommen lässt, und zwar:

per E-Mail auf den Amaris Website/Onlineshop

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, z.B. hier oder über den in jeder E-Mail enthaltenen ‚Abbestellen‘-Link. Ihr Widerruf berührt nicht die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung Ihrer Daten für den jeweiligen Zweck. Nur wenn Sie uns diese Einwilligung(en) durch eine gesonderte Erklärung erteilt haben, übermitteln wir Ihnen den monatlichen Newsletter per E-Mail.

Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Spam
Vermeiden Sie es, Passwörter, Login- oder Kontodaten per E-Mail zu versenden. Vertrauliche Daten, wie Passwörter sollten aufgrund möglichen Missbrauchs nicht an Dritte weitergegeben werden! Beantworten Sie niemals unbekannte Werbemails und klicken Sie auch nicht auf darin enthaltene Links. Dadurch bestätigen Sie dem Spammer, dass Ihre Adresse tatsächlich existiert und genutzt wird. 

Missbrauch 
Fals jemand Sie und uns mit Ihrer Kontokarte bzw. Ihrem PayPal Konto zu betrügen versucht, folgen Sie bitte den Anweisungen Ihrer Bank bzw. PayPal und verständigen Sie uns umgehend unter der E-Mail-Adresse info@amaris-team.de oder unter 02226/906388. Meistens deckt PayPal alle Schäden, die Ihnen durch Missbrauch Ihres PayPal-Kontos entstehen, unter gewissen Voraussetzungen ab.

Verwendung von Facebook Plugins 
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. 

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/) oder dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit 
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum

Das Thema Datenschutz hat bei Amaris einen hohen Wert. Der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten ist für uns daher eine Selbstverständlichkeit.

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften.

Es ist jederzeit möglich, die Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung zu widerrufen, ohne Angaben von Gründen.

Änderungen
Sobald wir neue Produkte oder Dienstleistungen einführen, Internet-Verfahren sich ändern oder wenn sich die Internet- und EDV-Sicherheitstechnik weiterentwickelt, ist die "Datenschutzerklärung" zu aktualisieren. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, die Erklärung nach Bedarf zu ändern oder zu ergänzen. Die Änderungen werden wir an dieser Stelle veröffentlichen. Daher sollten Sie diese Website regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Das Thema Datenschutz hat bei Amaris einen hohen Wert. Der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten ist für uns daher eine Selbstverständlichkeit.

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften.

Es ist jederzeit möglich, die Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung zu widerrufen, ohne Angaben von Gründen.

Haftung
Sämtliche Hinweise auf den Verpackungen und Beilegern sind zu beachten. Für eine davon abweichende Anwendung und/oder Handhabung wird keine Haftung übernommen. 

Sonstiges
Wir behalten uns vor die allgemeinen Geschäftsbedingungen ggf. zu ändern. 
Für unsere Kunden innerhalb Deutschlands gilt deutsches Recht.

 

Stand 04/2018